Der Arbeitsmarkt-Artikel: Weltweite Schadenszenarien: «Naturereignisse werden immer bedrohlicher»

Der Arbeitsmarkt, 02.05.2019, Fanny Vazquez.

Fanny Vazquez beleuchtet in diesem Beitrag die Risiken von Naturereignissen.

Welche Naturereignisse richten die grössten Schäden an? Erdbeben und Tsunamis. Nebst wasserbedingten Ereignissen wie Sturm, Hochwasser, Überschwemmung oder Monsun können Naturkatastrophen wie Dürre und Waldbrände, die oft riesige Gebiete betreffen, beträchtlichen Schaden anrichten.


Reto Stauffer hat als Experte für strategisch-konzeptionelle Beratung bei Risiko-, Chancen- und Versicherungsmanagement und Ausschreibung von Versicherungsbrokern zum Artikel beigetragen. Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.

Viel Spass bei der Lektüre.

Kostenloses Erstgespräch  –  Termin gleich vereinbaren!   T 044 577 07 54

Print Friendly, PDF & Email